Suche Grau Suche
Strategische Beratung, konzeptionelles Marketing, Crossmedia, webbasierte Software und Websites

„Tagen in Neumarkt“

Auctores bringt das neu gebündelte Angebot ins Internet

„Tagen in Neumarkt“

Die ehemalige Pfalzgrafenstadt Neumarkt in der Oberpfalz kann sich seit Jahren über wachsende Beliebtheit bei Freizeittouristen und steigende Übernachtungszahlen freuen. Jetzt wirbt die „kleine Kulturmetropole zwischen Nürnberg und Regensburg“ ganz gezielt auch um Tagungstouristen. Dafür hat sie die vorhandenen Tagungskapazitäten in Broschüre und Internetauftritt kompakt aufbereiten lassen. Wir haben die Anlaufstelle im Internet für das neu gebündelte Angebot geschaffen.

Ziel der beiden neuen Informationsmedien ist es, die Vorteile Neumarkts als attraktiver und vielfältiger Tagungsort in der Mitte Bayerns zu präsentieren. In der Broschüre versammelt das Amt für Touristik in Neumarkt 17 ganz unterschiedliche Tagungsorte. Nicht nur stadteigene Räumlichkeiten werden in Text und Bild einladend präsentiert, sondern auch Tagungsmöglichkeiten in ortsansässigen Unternehmen und Hotels wie dem Park Inn by Radisson. So reicht das Spektrum von historischen Veranstaltungsorten wie dem Reitstadel oder den Festsälen der Residenz bis hin zu ausgefallenen Locations wie dem Maybach-Museum oder dem Innovationszentrum der Firmengruppe Max Bögl. Interessenten werden auf einen Blick mit allen wissenswerten Eckdaten versorgt: Die jeweiligen Raumkapazitäten, Bestuhlungsmöglichkeiten, technischen Ausstattungsdetails und zusätzliche Services sind übersichtlich und erstmals in dieser gebündelten Form dargestellt. Abgerundet wird das Angebot mit umfangreichen Vorschlägen für touristische Rahmenprogramme.

Zusätzliche Features im Internet

Die Inhalte der neuen Broschüre haben wir unter www.tagen-in-neumarkt.de webkonform strukturiert und aufbereitet. Das Plus der interaktiven Präsentation im Internet: Alle Locations sind insgesamt acht Kategorien zugeordnet und können so gezielt nach Veranstaltungsformat gefiltert werden. Die Anzeige innerhalb der einzelnen Bereiche erfolgt, der Einmaligkeit jeder Location geschuldet, per Zufallsgenerator. Darüber hinaus sind auch weitere Angebote wie das Hotelportal und der interaktive Einkaufsführer für Neumarkt direkt verlinkt und nur einen Mausklick weit entfernt.

Neben der Website zu „Tagen in Neumarkt“ sind bei uns in den vergangenen Monaten weitere – und zum Teil gesponserte – Internetauftritte bzw. Relaunches entstanden, die unterschiedlichste Facetten Neumarkts als lebendige und lebenswerte Stadt mit einer engagierten Bürgerschaft spiegeln:

  • Susan Sarstedt (Park Inn by Radisson), Carin Dennerlohr (Text), Egbert Schwab (Grafik), Werner Thumann, Rainer Seitz (Leiter Amt für Touristik), Peter Wernig (Auctores) und OB Thomas Thumann (v. l.) stellen die neue Broschüre vor. (Foto: Franz Janka)