Suche Grau Suche
Strategische Beratung, konzeptionelles Marketing, Crossmedia, webbasierte Software und Websites

Händler-Shop für Spielwarenhersteller

Auctores unterstützt SIMM Spielwaren bei der Digitalisierung der Vertriebsprozesse

Die übersichtliche Einstiegsseite in das Händler-Portal.

Die übersichtliche Einstiegsseite in das Händler-Portal.

Mit Qualität groß werden, lautet der Slogan der SIMM Spielwaren GmbH aus Roth bei Nürnberg. Das Familienunternehmen setzt seit rund 50 Jahren Maßstäbe in der Herstellung qualitativ hochwertiger Kreativ- und Spielzeugartikel und wurde damit groß. Mithilfe von Auctores beschleunigt das Unternehmen die Digitalisierung seiner Vertriebsprozesse, um im digitalen Wettbewerb zu bestehen.

B2B-Händler-Shop für Eigenmarken

Das Traditionsunternehmen legt hohen Wert auf Spielzeugsicherheit, Produktqualität und Dienstleistungsstandards in Marketing, Logistik und Vertrieb. Nach diesen Ansprüchen ist auch der B2B-Shop gestaltet worden, welcher nun die Eigenmarken LENA® und DARDA® MOTOR anbietet. Auctores unterstützte SIMM Spielwaren bei der Konzeption und realisierte den B2B-Shop pünktlich zur Spielwarenmesse 2019 – in deutscher und englischer Sprache.

Digitale Schnittstellen für den Vertrieb

Drei Schnittstellen bilden die Herzkammern des Shops: zwei SAP-Schnittstellen für Händler-Zugangsdaten und Bestellungen sowie eine Schnittstelle zur Artikelstammdatenbank NTG Network Toys Germany. Über letztere Plattform verwaltet SIMM Spielwaren zentral die Artikeldaten aller Produkte.

Attraktive Features für Händler

Der B2B-Shop verfügt über alle wichtigen Funktionen, diverse komfortable Features und ist dank responsivem Design auf allen Endgeräten optimal bedienbar. Mittels Volltextsuche, Standardnavigation und Neuheiten-Karussell erhalten die Händler intuitiven Zugriff auf rund 600 Artikel. Händler erreichen über Quicklinks alle wichtigen Funktionen und Angebote, beispielsweise Aktionswaren und rabattierte Auslauf-Artikel. Auch praktische Bestell-Features sind auf einen Klick verfügbar. Mit der Schnellbestellung können Händler Produkte direkt über die EAN- Artikel-Nummer ordern. Während sich über die Bestellhistorie bereits ausgeführte Bestellungen erneut ausführen lassen, beispielsweise wenn sich Produkte als Verkaufsschlager erweisen.

Darüber hinaus integrierte Auctores eine Mediendatenbank, über die Händler auf Basis von Artikel- oder EAN-Nummer zusätzlich verfügbare Produkt- und Emotionsbilder sowie die produktspezifischen Metadaten herunterladen können. Gemeinsam mit der praktischen Logo-Datenbank erleichtert dies Händlern enorm, die Produkte in deren Onlineshop und eigenen Printprodukten wie Flyern gesondert zu bewerben.

Regelmäßige News im Portal, der Veranstaltungskalender sowie ein eigener Händler-Newsletter runden den B2B-Shop ab und halten den Händler immer auf dem Laufenden. Des Weiteren sind alle Social-Media-Kanäle der Eigenmarken prominent in der Dachzeile des Shops platziert. Sie laden den Händler ein, sich in den sozialen Medien ein Bild vom Endkunden-Feedback zu machen.

Weitere Projekte geplant

Der B2B-Shop wird in nächster Stufe um die Sprache Tschechisch erweitert, wobei dank des Auctores CMS beliebig viele Sprachversionen möglich sind.

Aufgrund der guten Erfahrungen lässt SIMM Spielwaren auch einen Endkunden-Onlineshop von Auctores aufbauen. Hierbei setzt der Spielwarenhersteller auf Auctores Expertise bei der Suchmaschinenoptimierung. So integriert Auctores in seinen Shop-Lösungen zahlreiche SEO-Features. Dazu gehören HTML5-Microdata für Shop-Artikel, News und Termine, die eine optisch ansprechende Darstellung in den Google-Suchergebnissen ermöglichen. Des Weiteren liefern OpenGraph-Tags die Basisdaten, um Artikel in Social-Media-Kanälen wie Facebook zu teilen und grafisch adäquat darzustellen.

  • Neue Produkte und News sind auf der Startseite des Händler-Portals sofort ersichtlich.

  • Sonderaktionen sind detailliert dargestellt.

  • Per Medien-Download alle Produktdaten zur Hand, inklusive effektiver Suchfunktion.