Gewinnbringende Einblicke

Stimmen aus dem Auctores-Team

Als Digitalisierungsspezialist ist Auctores ein gefragter Ausbildungspartner. Hier finden Sie Feedback von Auszubildenden, Werkstudenten, dualen Studenten und Berufseinsteigern.

Dominik, Werkstudent

„Das Praktikum bei Auctores war eine echte Bereicherung für mein Studium.“ (ehem. Praktikant)

Andreas, Softwareentwickler

„Es studierte sich wesentlich leichter mit dem Praxiswissen, das man hier im Betrieb ansammelt.“ (ehem. Werkstudent)

Annika, Werkstudentin

„Die Arbeit als Werksstudentin in der Softwareentwicklung und das Schreiben meiner Bachelorarbeit bei Auctores bereiten mich optimal auf den Berufseinstieg vor.“

Valerian, Auszubildender

„Mir gefällt das entspannte Arbeitsklima und dass ich unterschiedliche Bereiche entdecken kann.“

Jana, Auszubildende

„Die Ausbildung bei Auctores ist sehr abwechslungsreich und bringt jeden Tag neue Herausforderungen mit sich.“

Matthias, Softwareentwickler

„Hier kann ich das während meines Studiums Gelernte anwenden und vertiefen.“ (ehem. Werkstudent)

Marina, Mediengestalterin

„Die Ausbildung hat richtig Spaß gemacht. Ich freue mich, das Team jetzt als ausgelerne Kraft zu unterstützen.“

Tim, Werkstudent

„Ich wurde schnell ins Team integriert und bekam Verantwortung für Projekte übertragen.“

Corinna, Auszubildende

„Meine Ausbildung bereitet mir durch die persönliche Zusammenarbeit und den kollegialen Umgang viel Spaß.“

Kristian, Auszubildender

„Die abwechslungsreiche Arbeit macht Spaß und durch die hilfsbereiten Kollegen wird man zum Allrounder.“

Barbara, Ausbilderin Grafik

„Bei Auctores habe ich mein Berufsleben begonnen. Inzwischen bilde ich hier selbst die nächsten Generationen aus und gebe gerne mein Wissen und meine Erfahrung weiter.“

 

Lukas, Dualer Student

„Was ich hier lerne, bringt mich im Studium viel schneller voran. Man kann quasi für das Studium vorlernen.“

Marco, Webentwickler

„Das Arbeitsklima unter den Kollegen ist super! Und besonders gefällt mir die Vielseitigkeit meiner Arbeit.“