FischerHaus: Mit Liebe bauen

Kunde:
FischerHaus GmbH & Co. KG
Branche:
Mittelstand/Produzierendes Gewerbe
Projekte:
Website und App
Website:
fischerhaus.de
Leistungen:
App, Website, Marketing, Datenbank, Redaktion, SEO, Schnittstelle, Webbasierte Prozesse, Social Media, Strategische Beratung, Responsive, Grafikdesign, Technische Beratung

Website, App und mehr für optimale Kundenbetreuung

Seit 1961 produziert FischerHaus in Bodenwöhr Fertighäuser in Holzbauweise. Unter dem Slogan „Mit Liebe bauen“ ist Individualität dabei Trumpf. Die zahlreichen Möglichkeiten, die sich Bauherren dabei eröffnen, bildet Auctores in einer in erster Linie auf Mobilnutzung optimierten Website und parallel dazu einer App ab. Neben der Betreuung spielt auch die Akquise neuer Kunden eine wichtige Rolle. Hier unterstützt Auctores das Unternehmen beim Engagement auf Social-Media-Plattformen und bei Marketingmaßnahmen on- und offline.

Die Website geht auf vielfältige Weise gegen das Vorurteil an, Fertighäuser seien Häuser „von der Stange“. Interessenten können sich dank einer umfangreichen Datenbank einen detaillierten Überblick über die Hauslinien und Häuser verschaffen. Über zahlreiche Filter finden Nutzer schnell das zu ihren Vorstellungen passende Haus. Share-Buttons ermöglichen das bruchlose Teilen der Favoriten auf Facebook, Pinterest, Twitter, Tumblr und Houzz. Zugleich schlägt die Übersicht eine Brücke in die Wirklichkeit: Eine interaktive Baustellenübersicht zeigt, wo gerade ein FischerHaus entsteht – und wo eine Besichtigung möglich ist. Die Musterhäuser zum Begehen und Probewohnen werden ebenfalls auf einer Karte und im Detail vorgestellt. Wer sich genauer informieren will, kann sich an einen Bauberater in seiner Nähe wenden. Eine Karte zeigt alle Bauberater an, die sich mit Porträt, Kurzprofil und Kontaktdaten vorstellen. Daneben können Interessenten direkt online weitere Informationen oder einen Beratungstermin anfragen.

Das eigene Haus ist nicht nur ein rationales Vorhaben. Die damit verbundenen Emotionen spiegelt die Website in stimmungsvollen Bilder ebenso wider wie in zahlreichen Filmen und Berichten von Baupaaren. FischerHaus spricht bewusst nicht von „Bauherren“, ist doch die Verwirklichung des Traumhauses eine gemeinsame Entscheidung, bei der das Herz mindestens so stark entscheidet wie der Kopf. Die Sachargumente bleiben nicht auf der Strecke: Die Website stellt Vorteile wie Nachhaltigkeit beim Umgang mit dem regionalen Rohstoff Holz, Langlebigkeit, niedrigen Energieverbrauch und kurze Planungs- und Bauphasen vor. Ein Energiesparrechner zeigt das ökologische und ökonomische Potenzial. Das neue FischerHaus-Küchenstudio in Bodenwöhr erhielt eine eigene Website.

Special

Von Anfang an nimmt FischerHaus Interessenten und Kunden an die Hand und führt sie durch die komplexe Planungs- und Bauphase. Für die ersten Überlegungen können sich Besucher unter „Wünscht euch was“ mit Gestaltungsbeispielen inspirieren lassen. Ihre Wunschliste können sie dauerhaft speichern, wenn sie sich auf der Website anmelden. Baupaare, die sich für ein FischerHaus entscheiden, haben im VIP-Bereich nicht nur Zugriff auf diese Wunschliste, sondern auch auf sämtliche Vertragsunterlagen, Baupläne sowie Formulare und Hilfen für die Bemusterung. Der VIP-Bereich ist über die FischerHaus-App jederzeit und von überall aus erreichbar. Nutzer erhalten eine Push-Nachricht, sobald neue Dokumente für sie bereitliegen und können mit der Smartphone-Kamera eigene Bilder machen und hochladen.

Leistungen im Überblick

  • Grafikdesign
  • responsive Websites nach Mobile-only-Kriterien
  • Datenbank mit Verschlagwortung und Suchfilter
  • interaktive Karten für Baustellen, Referenzstandorte, Bauberater
  • Schnittstelle zum vorhandenen ERP-System
  • Hybrid App für Android- und iOS-Systeme auf Basis des Ionic-Frameworks
  • Digitalisierung von Prozessen über Kundenbereich
  • konzeptionelle Begleitung
  • strategische und technische Beratung
  • laufende Betreuung: Redaktion, SEO, Social Media, Marketing


Bild Ehepaar: Focontrastwerkstatt/AdobeStock
Bild Herz:
Africa Studio/Shutterstock
Bild Schwangere:Natalia Deriabina/Shutterstock
Bild Sparschwein: stockfour/Shutterstock


« zurück