Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

Neuer Auftritt für den Landkreis Neumarkt

Modernere Optik, komfortablere Bedienung, neue Serviceangebote


Landrat Willibald Gailler stellte die neue Website des Landkreises Neumarkt vor. V. l. Fritz Kraus, stv. Sachgebietsleiter EDV, Landrat Willibald Gailler, Martin Herbaty, Auctores GmbH, Sebastian König, EDV, Michael Gottschalk, Pressesprecher

„Man kann sich das Landratsamt nach Hause holen“ – mit diesen Worten erläuterte Landrat Willibald Gailler das Konzept hinter dem neuen Webauftritt des Landkreises Neumarkt. Auf der am Freitag, den 13. Mai der Öffentlichkeit präsentierten Website zeigt der Landkreis seine Angebote und Dienstleistungen für Bürger, Unternehmen und Kommunen zeitgemäß, übersichtlich und ausführlich.

Der von der Neumarkter Auctores GmbH realisierte Webauftritt erfüllt nicht nur optisch, sondern auch technisch modernste Ansprüche: Er ist als responsive Website konzipiert, die sich automatisch an die Bildschirmgröße des Endgeräts anpasst. Damit ist er auf Smartphones und Tablets ebenso gut nutzbar wie auf klassischen PCs und kommt so dem allgemeinen Trend zur mobilen Internetnutzung entgegen.

Die aufgeräumte Startseite ermöglicht den schnellen Zugriff auf die Hauptbereiche „Landkreis“, „Bürgerservice“, „Bildung, Schule, Sport“ sowie „Tourismus & Wirtschaft“. Ein Farbleitsystem erleichtert die Orientierung. Dreh- und Angelpunkt der neuen Website ist eine vielfältig eingesetzte A–Z-Navigation: Über sie erhalten Besucher einen komfortablen Überblick über alle Dienstleistungen und finden schnell die passenden Sachgebiete, Zuständigkeiten, Ansprechpartner und Formulare für ihre Bedürfnisse. Das Abfall-ABC des Landkreises nutzt ebenfalls diese Funktion. Eine Volltextsuche unterstützt die übrigen Navigationsmöglichkeiten.

Neu ist das Formularsystem, in dem die Online-Betreuer im Landratsamt ohne Programmierung ganz einfach Webformulare über eine grafische Oberfläche erstellen und so schnell auf neue Anforderungen reagieren können. Wer Informationen mit dem Landratsamt austauschen will, muss diese nicht als Anhang per E-Mail und damit auf einem prinzipiell unsicheren Weg senden: Ein Upload-Formular ermöglicht die gesicherte Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung, wobei auch mehrere Dateien in einem Rutsch verschickt werden können.

Servicemerkmale des neuen Auftritts

  • indizierte Volltextsuche: Inhalte sind nicht nur für die integrierte Suchfunktion optimiert, auch externe Suchanbieter profitieren davon
  • Leistungsdatenbank: Abteilungen, Sachgebiete, MitarbeiterDienstleistungen und Formulare sind miteinander verknüpft, Bürger finden schneller ans Ziel
  • Bürgerservice-Portal: erster Schritt in Richtung Zukunft mit der Möglichkeit, sein Auto online abzumelden (Voraussetzungen: Kfz-Anmeldung ab 2015, eID-Funktion des Personalausweises)
  • Online-Reservierung für Termine bei der Kfz-Zulassungsstelle und für Wunschkennzeichen
  • Sperrmüllbörse, in der Bürger ihre noch guten Stücke anderen Bürgern anbieten können
  • Auskünfte – persönliche Auskunft, sei es der aktuellen Stand der Baugenehmigung, sei es ein Bodenrichtwert
  • Veranstaltungskalender für den Landkreis, einschließlich Radtouren, Wanderwegen, Gastronomie- und Gastgeberverzeichnis, Urlaubsbörse und Ausflugstipps
  • Kontaktformulare für unterschiedlichste Bereiche, z. B. zur Anforderung von Baubroschüren oder Tourismusprospekten
  • SSL-verschlüsselter Datenversand an das Landratsamt für Bürger

Vielfältige Möglichkeiten

Bereits seit über zehn Jahren bildet das smartmox-Content-Management-System von Auctores das technische Rückgrat der Landkreis-Website. Der Relaunch stellt den bisherigen, über Jahre gewachsenen Auftritt mit der neuesten Entwicklungsstufe des kontinuierlich weiterentwickelten smartmox-Systems auf eine neue technische Basis. Sie bietet neben zusätzlichen Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten auch eine Reihe von optionalen Erweiterungen. Über diese lassen sich etwa direkt aus dem CMS der Website heraus Smartphone- und Tablet-Apps aktualisieren oder Facebook-Seiten automatisch mit Meldungen aus dem Redaktionsserver beschicken.

Das System ermöglicht durch die Trennung von Inhalt und Gestaltung und vielfältige Hilfsfunktionen für die pflegenden Redakteure grundsätzlich den Aufbau einer barrierearmen Website, wie sie die BayBITV für staatliche Auftritte fordert und für kommunale Auftritte empfiehlt.

Lösungen für Kommunen

Im kommunalen Bereich realisierte Auctores die Informationsplattform „Gesundheitsregion Neumarkt“ ebenso wie die Webauftritte einer Reihe von Kommunen im Landkreis. Zu den weiteren Angeboten gehören auch die „Freystadt-App“, in der die Gemeinde neben den Diensten der Stadtverwaltung die ansässigen Unternehmen und ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellt, sowie das Online-Ferienprogramm, in dem sich Veranstaltungen der beteiligten Kommunen auch gemeindeübergreifend buchen lassen. Unter dem Label „Digikom“ entwickelt Auctores spezifisch auf die Anforderungen von Kommunen abgestimmte Anwendungen von der Bauhofsoftware bis zur Wasserzählerverwaltung.