Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

Nacht der Ausbildung in Roth

Auctores übernimmt Marketing und Information Print und Online

Nach einem Versuchballon im Vorjahr findet am Freitag, den 27.06.2014 die erste „Nacht der Ausbildung“ in Roth statt. Die beteiligten Unternehmen öffnen von 17:00–22:00 Uhr ihre Türen und stellen ihr Ausbildungsangebot vor. Die Veranstaltung soll die Vielfalt der im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach angebotenen Ausbildungsberufe zeigen. Zugleich können Schulabgänger und Berufseinsteiger hier einen heimatnahen Praktikums- und Ausbildungsplatz oder einen dualen Studienplatz finden. Die „Nacht der Ausbildung“ ist eine Initiative des Arbeitskreises SchuleWirtschaft Roth-Schwabach unter Beteiligung der Unternehmerfabrik Roth im Rahmen des Leader-Plus-Programms. Auctores übernimmt hier die Rundumkommunikation einschließlich Marketing und Veranstaltungsinformationen. Hierzu gehören neben Plakaten, Anzeigen, Aufklebern und einem Gewinnspiel auch eine eigene Website sowie eine Facebook-Seite.

Die Website präsentiert nicht nur das Programm für die „Nacht der Ausbildung“, sondern ist als Sprungbrett für Berufseinsteiger gedacht. Hier präsentieren sich die teilnehmenden Firmen in Kurzprofilen. Ausbildungsberufe, Ausbildungsstellen und Praktikumsplätze lassen sich auf unterschiedlichen Wegen erkunden. Der „Ausbildungsplatzfinder“ ermöglicht die Suche über Beruf und Umkreis bzw. Entfernung von eigenen Standort. „Berufe von A bis Z“ stellt alle Berufe vor, die sich bei den Unternehmen erlernen lassen – so lassen sich auch Ausbildungen abseits von Modeberufen und Standards wie „Mechatroniker“ entdecken.

Die Website wird mit allen Funktionen als Resonsive Design umgesetzt. Jugendliche gehen mittlerweile nahezu ausschließlich mit dem Smartphone online, sodass die Designphilosophie „Mobile First“ hier besonders angemessen war. Im Social-Media-Bereich führt Auctores einen Workshop für Schüler aus Schulen der Region durch, die die Facebook-Seite mit Unterstützung des  betreuen sollen.

Bei der „Nacht der Ausbildung“ am 27. Juni erhalten die Jugendlichen einen konkreten Einblick in unterschiedlichste Berufsfelder. Dazu ist ein Shuttle-Dienst eingerichtet, der die teilnehmenden Unternehmen anfährt. In den Betrieben finden Führungen statt, dazu gibt es Informationen zu den Berufen. Der Arbeitsalltag wird ebenso vorgestellt wie Highlights aus der Produktion oder spannende Projekte, mit denen die Unternehmen aus dem Landkreis Roth nicht selten international aktiv sind.