Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

Aktionskalender: Premiere zum Advent

Neues Modul für smartmox-CMS bei Regens Wagner im ersten Einsatz

Der diesjährige Online-Adventskalender der Regens-Wagner-Stiftungen ist der erste Einsatz eines neuen Moduls für das smartmox-CMS von Auctores: Der Aktionskalender eignet sich nicht nur als Adventskalender, sondern für jegliche zeitgesteuerte Darstellung von Inhalten wie etwa für Aktionsangebote in Online-Shops oder Gewinnspiele. Er ist vielfältig konfigurierbar und lässt sich in alle mit dem smartmox-CMS umgesetzten, aktuellen Auftritte integrieren.

Frei konfigurierbare Elemente und Zeitsteuerung

Der Aktionskalender erlaubt es, auf einem hochgeladenen Hintergrundbild eine beliebige Zahl von Aktionsfeldern zu setzen. Höhe und Breite der Felder lassen sich bei der Anlage, aber auch nachträglich einstellen. Ebenso sind die Position und Beschriftung der Felder frei wählbar. Sowohl der Kalender im Ganzen als auch die einzelnen Felder verfügen über eine Zeitsteuerung. Über sie lässt sich einstellen, ab wann und bis wann der Aktionskalender sichtbar ist, und ebenso, ab wann und bis wann jede Tür sich öffnen lässt.

Das Öffnen bzw. Anklicken der Tür kann unterschiedliche Aktionen auslösen. So kann eine aktive Tür direkt auf eine andere Seite des Webauftritts führen oder einen externen Link auf eine andere Website enthalten. Alternativ öffnet sich in einem Lightbox-Fenster über dem Kalender der zum Aktionsfeld hinterlegte Inhalt. Wie bei einer normalen Inhaltsseite lassen sich hier Texte, Bilder oder Videos einpflegen.

Bei der Gestaltung stehen im Modul drei Standardvarianten zur Auswahl:

  • Türchen: Ein dünner Rahmen markiert das Feld, beim Anklicken öffnet sich das Feld mit der Animation eines aufschwingenden Türchens. Bereits offene Felder werden entsprechend angezeigt.
  • Felder: Die Aktionsfelder liegen transparent über dem Kalender, bereits aktive und damit zu öffnende Felder stechen durch einen flächigen Hintergrund heraus.
  • Puzzle: Das Hintergrundbild ist zunächst abgedeckt, aktive Felder werden bis auf ihre Beschriftung transparent und zeigen so täglich mehr vom Hintergrundbild.

Diese Darstellungsvarianten lassen sich per Styling problemlos an das Aussehen des Webauftritts anpassen. Innerhalb eines Auftritts lassen sich beliebig viele Aktionskalender anlegen. Die Aktionskalender sind außerdem aktivierbar, so dass Kalender aus den Vorjahren weiter angezeigt werden können.

Die Pflege der Inhalte ist direkt im Backend möglich. Das Modul ist für den Einsatz in als Responsive Design umgesetzten Websites geeignet.

Weitere Bilder


Die Lightbox nach dem Türöffnen