Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

Haas Baufachmarkt und Bereich Landwirtschaft für Italien gehen online

Die Inhalte und Übersetzungen des Bereichs Landwirtschaft wurden im deutschen Zentralauftritt für diesen Bereich erstellt und übersetzt. Über Mandanten- und Redaktionsservertechnologie können die Inhalte für jeden Markt und für jedes Land individuell zusammengestellt werden. So enthält der Landwirtschaftsauftritt für Italien die Sprachversionen italienisch und deutsch. In einem gleichen Auftritt für die Schweiz könnte zusätzlich eine Sprachversion französisch integriert werden. Die Leistungsfähigkeit dieser Systeme wurde bei der Umsetzung des Baufachmarktes deutlich. Zum Tag der offenen Tür am 21.05. sollte er fertig sein. Ganze drei Tage Zeit blieben deshalb nach der Beauftragung. Das komplette Produktportfolio der Tochterunternehmen WO&WO und HOCO sollten neben weiteren eigenständigen Inhalten integriert werden.

Dabei sollten alle Inhalte im Style des Haas Baufachmarktes und nicht im HOCO oder WO&WO Style angezeigt werden. Das Mandantensystem kann genau das leisten. Es integriert Informationen aus unterschiedlichen Projekten auf Datenbankebene und verwendet zur Anzeige den Style des Empfängerprojektes und nicht des Lieferantenprojektes. So war es möglich innerhalb von drei Tagen ein Projekt online zu bringen, das mit fast 1.000 Seiten einen enormen Umfang aufweist. Interessant dabei ist aber der laufende Betrieb. Änderungen, die auf Seiten der Ausgangsprojekte HOCO oder WO&WO durchgeführt werden, erscheinen automatisch und ohne manuelles Eingreifen in dem Projekt HAAS-Baufachmarkt.de Wir wünschen viel Erfolg und bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit und die langjährige Treue.

www.Haas-Baufachmarkt.de www.costruzioni-agricole.it