Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

BFW-Magazin auf der EXPO REAL

Der BFW (Bundesfachverband der Wohnungs- und Immobilienverwalter e. V.) legt ein eigenes Magazin auf, das an alle seine Mitglieder verteilt wird. Herausgeber ist dabei der BFW, Verlag und Redaktion wurden der Auctores GmbH übertragen.

Zur EXPO REAL in München fand die erste Ausgabe auf dem Stand des BFW großen Anklang und positive Resonanz. Die Fördermitglieder, aber auch andere Firmen der Immobilienwirtschaft, können sich mit Textbeiträgen einbringen und damit ihre Klientel direkt ansprechen. Die Zielsetzung ist an den Bedürfnissen moderner Kommunikation ausgerichtet, die den Kunden über Themen erreichen will. Das Konzept des Magazins hört nicht mit der Printausgabe auf. Es ist als crossmediales System angelegt. Parallel zur Druckausgabe erscheint deshalb im Internet die Onlineausgabe des Magazins.

Offline säen - online ernten

Crossmediale Kommunikation trägt dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung. Themen wurden früher ausschließlich als gedruckte Informationen aufgenommen. Heute ist der Leser gewohnt, sich bei Interesse im Internet weiter zu informieren.

Im Internet werden also weitergehende und vertiefte Informationen angeboten. Auch die schnellere Information, die nicht bis zur nächsten Ausgabe warten kann, findet im Internet ihren Platz. So kann das schlimmste Szenario für eine publizierende Organisation vermieden werden, die darin besteht, dass der Leser einer Druckausgabe bei der weitergehenden Suche im Internet Informationen der Konkurrenz findet.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die nächsten Ausgaben des BFW-Magazins.

www.bfw-magazin.de