Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

FitnessPark Neumarkt: Alles neu im neuen Jahr

Web-Relaunch parallel zur Eröffnung der neuen Freizeitoase

Doppelstart ins neue Jahr für den FitnessPark Neumarkt: Das alteingesessene Neumarkter Fitnessstudio eröffnete am 15. Januar seine neuen Räume und schaltete parallel zum Umzug seine neue Website frei. Mit einer Investition von 5 Millionen Euro – davon 3,5 Millionen reine Baukosten - entstand ein Wellness-Center mit einem in weitem Umkreis einmaligen Angebot. Der Neubau mit 2.500 m2 Nutzfläche ist als Freizeitoase für Neumarkt und die Region angelegt. Auctores hat den FitnessPark bei diesem Aufbruch zu neuen Ufern auf vielfältige Weise begleitet. Neben der Website wurden auch Logo und CI einschließlich der Geschäftsausstattung des FitnessParks neu gestaltet. Für die Promotion-Maßnahmen rund um den Neubau entwickelte Auctores Werbetafeln, Flyer und eine Klappkarte und begleitete die Anzeigenkampagne.

Volles Programm

Prunkstück des neuen Gebäudes ist die 900 m2 große Trainingsfläche im ersten Stock, die Fitnessfreunden während ihrer Aktivitäten durch große Panoramafenster den Blick auf die Ruine Wolfstein gewährt. Hier sind Cardio- und Ausdauertraining in gleich drei chipkartengesteuerten Milon-Zirkeln möglich,  dazu kommt ein großer Bereich für Krafttraining sowie ein separater Spinningraum.

In zwei großen Kursräumen mit 150 und 290 m2 bietet der Fitnesspark wöchentlich rund rund 75 Kurse an. Neben modernen Klassikern wie Aerobic, Jazzdance oder Pilates sind auch aktuelle Trends wie Zumba und Anti-Gravity-Yoga vertreten. Tiefenentspannung und klassisches Yoga helfen beim Stressabbau, hinzu kommen Reha-Angebote wie Wirbelsäulengymnastik. Kinderbetreuung im Haus ermöglicht auch Müttern, tagsüber zu trainieren oder Kurse zu besuchen.

Der FitnessPark will mehr sein als nur ein Fitness-Studio: ein Ort, um seine Freizeit zu verbringen und sich mit Freunden zu treffen. Entsprechend aufwendig wurde der Wellnessbereich ausgebaut. Saunafreunde haben die Wahl zwischen Außensauna, Panoramasauna, Dampfbad und Sanarium. Entspannen lässt sich in vier nach den klassischen vier Elementen gestalteten Ruheräumen ebenso wie im Loungebereich Wasserbetten und Siesta-Liegen und im Sommer auf der 1.500 m2 großen Liegewiese. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm trägt zu den geselligen Aktivvitäten der Mitglieder bei.

Dauerhaft abnehmen mit Spaß

Eine Besonderheit des FitnessParks ist die integrierte Abnehmakademie: Dahinter verbirgt sich ein seit 2006 erprobtes Konzept zum dauerhaften und gesunden Abnehmen.  Die nachhaltige Gewichtsregulierung ergibt sich aus dem Zusammenspiel von sportlicher Betätigung und der richtigen Ernährung. Dazu erhalten Teilnehmer einen individuellen Ernährungsplan auf Basis des aktuellen Körpergewichts, des angestrebten Wunschgewichts und des Körperfettanteils. Mit zum Erfolg tragen die regelmäßigen Treffen in der Grupp bei, die durch gegenseitigen Austausch und Erfolgserlebnisse motivieren.