Ist dies Ihr erster Besuch auf auctores.de? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Website-Tour. Ja, Tour beginnen.  |  Nein, ich navigiere allein.

Imagewerbung für die Metropolregion Nürnberg

Willkommens-Magazine der IHK und des Landkreises Roth

„Willkommen in der Metropolregion Nürnberg“ lautet der Titel des neuen Imagemagazins, mit dem die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken die Vorzüge und Schönheiten der „Heimat für Kreative“ präsentiert. Das im Rahmen der „Allianz pro Fachkräfte“ entstandene Heft will Gründern, Unternehmern und Arbeitnehmern aus Deutschland und der EU die Region schmackhaft machen. Auctores übernahm für die Produktion des Heftes und eines Spin-offs für den Landkreis Roth Projektabwicklung, Layout und Satz sowie die Druckabwicklung.

Das Projekt gestaltete sich angesichts der kurzfristigen Vergabe und des knappen Zeitplans durchaus sportlich. Speziell für das Magazin wurde ein Fotoshooting mit einem Nürnberger Fotostudio durchgeführt. Mit Mitarbeitern der IHK als Modellen entstanden an drei Tagen bei glücklicherweise bestem Wetter die Bilder an fünf Locations in und um Nürnberg. Vom Hauptmarkt bis zum Flughafen präsentiert sich die Region von ihren besten Seiten.

Das Magazin richtet sich an Zuzügler aus nah und fern, die in der Metropolregion einen neuen Wirkungsbereich suchen. Auf 36 Seiten stellt es die in der Metropolregion vertretenen Branchen und Karrieremöglichkeiten sowie die Ausgangsbedingungen für Gründer vor. Wer in der Region heimisch werden will, kann sich über Wohnen, Infrastruktur und Dienstleistungen ebenso informieren wie über spezielle Angebote für Familien, aber auch über Kulturangebote, Freizeitmöglichkeiten und Feste. Das Kapitel „Ankommen, wohlfühlen – bleiben!“ richtet sich mit wichtigen Hinweisen und Adressen für einen guten Start speziell an Neuankömmlinge aus dem Ausland.

Die deutsche Ausgabe ging mit 2.500 Exemplaren an den Start und wird über die IHK verteilt. Eine englischsprachige Version folgt in Kürze.

Parallel dazu setzte Auctores in Kooperation mit der Unternehmerfabrik Roth „Willkommen in Roth“ um. Die 16-seitige Broschüre ist auf den Landkreis Roth fokussiert. Das gestalterisch an das Imagemagazin der IHK Nürnberg angelehnte Heft hat eine Startauflage von 14.000 Exemplaren.

Weitere Bilder


Imagemagazin für den Landkreis Roth